Aktuelles
Liederbücherausstellung
Eröffnung der Ausstellung am 18.03.2007 in der Paul-Gerhardt-Kirche in Lübben(Spreewald) nach dem Gottesdienst.
Über die Liederbücherausstellung gibt es viel Erfreuliches zu berichten.
Insgesamt sind zur Zeit ca. 30 Liederbücher aus aller Welt ausgestellt. Vielen Dank dafür !
Es ist schön, dass sich so viele an dieser Ausstellung beteiligen.

Paul Gerhardt würde heute staunen ? seine Lieder sind in der Welt Gesangbuchhits.


Die Begegnung und Zusammenarbeit zwischen dem Berliner Nicolaikantor Johann Crüger und Paul Gerhardt war sehr fruchtbar. Johann Crüger vertonte viele Lieder Paul Gerhardts und gab 1647 das bedeutendste Kirchenliederbuch des 17.Jahrhunderts heraus: Praxis pietatis melica (Übung der Frömmigkeit in Gesängen). 18 Lieder von Paul Gerhardt waren darin enthalten und bis 1657 stieg die Zahl auf 90 Lieder.
Aus diesem Anfang wurde eine Erfolgsgeschichte im Dienste des Herrn.
In den über 350 Jahren seit ihrer Entstehung, gelangten die Lieder bis an die entlegensten Winkel der Erde. Heute werden sie überall dort gesungen wo christliche Gemeinden sind.
Man singt sie in Kanada und Tansania, in Indien und Südafrika, in Brasilien und Polen, ??.. ?Welthits des Christentums? ? das ist kein übertriebener Begriff.

Die Ausstellung stellt die die Weltverbreitung der Lieder Paul Gerhardts in bescheidenem Umfang dart. Der Anstoß dafür war der Satz auf der Tafel im Altarraum unserer Kirche ?Paul Gerhardts Lieder leben in der ganzen Christenheit?. Diese Ausstellung ist entstanden aus dem Engagement vieler Mitstreiter. Sie ist von der Idee bis zur Umsetzung in unserer Gemeinde gewachsen.

Es ist beglückend zu erleben, wie unkompliziert die Verbindung zu Gemeinden in der Ferne ist. Über Länder-und Sprachgrenzen hinweg eint uns der Geist Gottes.
Sie sind alle herzlich eingeladen die Ausstellung in unserer Kirche zu besuchen Dazu liegt ein Buch aus, in das persönliche Sätze geschrieben werden können zu der Frage: Was bedeutet mir Paul Gerhardt?


Fotos: Ilja Melcher, Lübben (Spreewald)
melcher1@freenet.de