Unser aktuelles Programm
17:00 Uhr
Gitarrenkonzert
Ruslana Schewtschuk-Kindler

Ruslana Schewtschuk,
geboren 1980 in Kiew in der Ukraine, hat klassische Gitarre an der renommierten Hochschule für Musik ?Hanns Eisler? in Berlin studiert. Derzeit absolviert sie ein Aufbaustudium bei der Gitarristin Dale Kavanagh an der ?International Guitar Academy? in Koblenz.
Zu ihren Wegbereitern gehören auch Carlo Domeniconi, Janusz Raczynski, Daniel Göritz, und Pawel Steidl. Ruslana Schewtschuk ist mehrfache Preisträgerin und Gewinnerin bei internationalen Gitarrenwettbewerben in Polen und der Ukraine.

In ihrem aktuellen Programm spannt sie einen Bogen, der vom Barock über die Romantik bis zur Musik des 20. Jahrhunderts reicht ? mit Werken von Johann Sebastian Bach, Manuel Maria Ponce, Fernando Sor, Mario Castelnuovo-Tedesco und Benjamin Britten. Es ist eine Reise durch die Jahrhunderte ? meditativ und lebendig, brillant und treibend, feurig und kühl.